SinnSalabim - Musikgarten & integrativer Musikgarten

Musik ist Balsam für große und kleine Seelen.

Jedes Kind ist ein geborener Musiker! Denn bereits im Mutterleib erleben Babys Melodien und Rhythmen ganz intensiv. Spaß und Freude, die Entdeckung der eigenen Stimme, die Entwicklung eines Körperbewusstseins, Entspannung und zufriedene Babys stehen dabei an erster Stelle. Es gibt keinerlei Leistungserwartung. Und für die Eltern ist es eine gute Gelegenheit, die oft vergessenen Melodien und Reime ihrer eigenen Kindheit wieder zu entdecken.

Kreativität durch Musikerziehung?

Wissenschaftliche Langzeitstudien haben bestätigt, dass Musikerziehung positive Auswirkungen auf die Entwicklung von Intelligenz, Kreativität und Sprache hat und das logische Denken, das räumliche Vorstellungsvermögen sowie die soziale Kompetenz und Teamfähigkeit von Kindern fördert.

Ab welchem Alter können Kinder den Musikgarten SinnSalabim besuchen?

 Musikgarten für Babys - Säuglinge bis 18 Monate

Musikgarten für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahre

Musikgarten 1, Themen: Zuhause, Tierwelt, Beim Spiel - Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahre

Musikgarten für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahre

Musikgarten 2, "Der musikalische Jahreskreis" - Kinder von 3 bis 5 Jahre

Integrativer Musikgarten

Integrativer Musikgarten, "Sinnerfahrung" - In jeder Musikgartengruppe sind 1 bis 2 Plätze für Iintegrativkinder reserviert

Anja Pfisterer - Linzensierte Musikgartenlehrerin
und Dozentin für Ergotherapie

"Ein Lächeln und die Musik
sind die kürzeste Verbindung
zwischen zwei Menschen!"